One Year and counting…

tumblr_ljsd5qAsdB1qbjvayo1_500

Mein Blog feiert auf den Tag ihr einjähriges und rückblickend muss ich echt sagen, dass mir das bloggen, mit all ihren Höhen- und Tiefen eine echte Freude bereitet. Ich denke besonders an den Anfang zurück, wo ich sehr unsicher und vor allem unerfahren war. Habe ich das richtige Layout gewählt? Sind die Themen, zu denen ich schreiben will interessant? Sind meine Texte zu lang oder zu kurz? Wie oft sollte ich einen Beitrag posten? Zu einigen der unzähligen Fragen, fand ich recht schnell Antwort, an andere Fragen traue ich mich nur zaghaft ran. Aber das ist auch gut so. Rom wurde schließlich auch nicht an einem Tag erbaut oder? 😀 Ein Jahr! Wenn ich daran denke, muss ich echt lachen. Die Idee zu Bloggen hatte ich bereits zur Schulzeit. Aber wie bei jeder tollen Idee, hatte es etwas längere gedauert, als gedacht. Um so mehr freut es mich, dass ich bereits ein Jahr voller Blogs und Bloggen, in dem ich unglaublich viel dazu gelernt habe, meins nennen darf.Ich hoffe das bloggen wird mich noch viele gute Jahre hindurch begleiten. Für mich ist mein Blog mittlerweile zu einer Art Wohnzimmer geworden, in das jeder herzlich eingeladen ist zu verweilen. Während eueres Aufenthalts hoffe ich das ich euch informiere, animiere, und vielleicht sogar inspirieren kann. 😀 life-quotes-tumblr-4

Woher das Verlangen zu Bloggen kommt? Ich persönlich hab keinen konkreten Grund dafür oder besser ich habe mehr als einen Beweggrund es zu tun :). Ich habe Spaß daran mich auszudrücken, mich auszuprobieren, mich neu zu erfinden. Und dennoch ist es manchmal eine Mischung aus Lust und Frust die mich dazu treibt zu bloggen.

Die Lust anderen über ein tolles Produkt oder ein sensationelles Ereignis zu erzählen, dass mich glücklich gemacht hat oder von dessen Ergebnis ich einfach überwältigt bin. Der Frust darüber das ich mich manchmal nicht in Worte fassen kann, wobei ich doch so vieles zu erzählen bzw. zu bloggen hab. Die unzähligen Ideen, die ich hab und die ich dann doch nicht verblogge, weil sie mir doch blöd vorkommen oder weil mir die Zeit fehlt. Wobei ich sagen muss, dass ich mittlerweile eine gute Mitte für mich gefunden habe und falls doch mal länger nichts kommt, dann ist es ebenso. Es gibt mir einen die Möglichkeit ein Schritt zurück zutreten und das gesamte Bild zu betrachten. Und ich empfinde das als sehr beruhigend 🙂

IMG_6236
I’m happy to announce that today, is my 1st anniversary and when I look back on one year of blogging up’s and down’s I really am glad that I started it. I especially think about the beginning, when I was very uncertain and most of all unexperienced. Did I choose the right design? Are the topic that I want to blog about appealing? Is the text too long or short? How often should I make a blogpost? To some of these questions, I found the answer really quickly, to some others, not so much. But that’s okay. Rom wasn’t build in a day either, right? 🙂
1 year. I can’t help it, but smile about it. The actual idea of starting a blog I had in my schooldays, but like every good thought it took some time to realize it. That’ why I even happier and grateful to be a part of the blogging world, where I have already learned so many things about myself, about others and the blogging itself. For me my blog became a living room kinda place, where you all are warmly welcome to join :). And while you at Mimi de bona’s I hope I can inform, encourage or even inspired you
boy-cute-flowers-free-Favim.com-1187285what’s my aspiration? I would say that there is no certain one or better there are more then just one :). I simply enjoy to express myself, to test myself, to reinvent myself. And still sometimes the urge to write something is a mixture of pleasure and frustration. The pleasure of sharing a certain moment or a great product, which made me happy. The frustration of the inability to write what I want, because I can’t put it into words. The tons of ideas that I have and I end up tossing out, because I think they are silly or because I can make it in time. But I sort of found my own rhythm to post and if I don’t post a thing for a longer time then I probably took some time off to rethink posts and to look at the whole picture. I find that very refreshing.
My happy song right now xD :

xoxo Miss Mimi

Advertisements

A Day in Cologne

mgid-uma-image-mtv.com-9565013Ein Konzert ist immer ein besonders Erlebnis. Egal ob man nun, ganz vorne in der Menge, einen Stehplatz ergattern konnte oder sich die Show von einem gemütlichen Sitzplatz  aus anschaut. Zum Geburtstag habe ich, von zwei ganz lieben Freunden, eine Karte für das Usher-Konzert, das gestern (02.03.15) in Köln stattfand, geschenkt bekommen. An dieser Stelle vielen lieben Dank für den unvergesslichen Tag und die schöne Erinnerung. 🙂

IMG_6162Zuvor waren wir aber noch eine Kleinigkeit essen im Bona’me. Viele kennen das Lokal bestimmt. Für die anderen, die es nicht kennen: Bona’me (“unser Haus”) ist türkisch-kurdisches Restaurant, das mittlerweile an zwei Standorten (Rheinauhafen und Köln Deutz) anzutreffen ist. Das Prinzip ist einfach. Am Eingang des Lokals erhält man eine Karte auf die alle Speisen und Getränk gebucht werden und die man dann schließlich beim Verlassen des Lokals bezahlt.IMG_6165 Also so wie im Vapiano, nur eben mit türkischer Küche. Auch hier wird das Essen in einer Showküche, frisch und zeitnah zubereitet. Allerdings anders als im Vapiano, was mich so an eine “Grüne-Version” einer Schulcafeteria erinnert, ist das Ambiente. Im Bona’me ist es orientalisch und warm gehalten, was passend zu den Speisen ist. Alles im Allen hat mir der Aufenthalt und das Essen mal wieder sehr gefallen. Also falls es euch mal nach Köln verschlagen sollte, ist es ein super Restaurant, was man definitiv probieren sollte. Für ein Date vielleicht? 😀

 

IMG_6160

Da wir Stehplätze hatten waren wir gegen halb sieben an der Lanxess Arena, die sich zu dem Zeitpunkt langsam füllte. Wie jede gute Show, fing der Abend mit einer Vorband an. Nico&Vinz. Ich kannte nur einen Song von ihnen, war aber positiv überrascht wie gut sie das Publikum unterhalten haben. Um viertel vor neun legt dann Usher los. Er hat neue, sowohl als auch alte Hits performt, die stets mit einer tollen Band, einer aussergewönhlichen Dancecrew und einer Licht-und Feuerinstallation unterstützt wurde. Mir hat es besonders gut gefallen, dass er den Kontakt und Bezug zum Publikum gesucht hat. Insgesamt war es eine mega gute Show, die mit einer Zugabe aus “More&Without you” endete.

 

A concert is always an event and of course an experience that everybody should have done. At least once!  So whether you got to be in the first row or you are watching the show seated  as long as you enjoy it to the fullest and make it a memory worth having, it’s a good thing to spend your time on. I’m very lucky I got some good friends, who surprised me with a ticket to the sold-out Usher concert, that took place yesterday (02.03.15) in cologne. (Thank you guys for that wonderful experience :*)
IMG_6166But before attending the show we went to have some delicious food. If you are a resident of Cologne you may know this place. But for those of you who don’t or even looking for a good place this may be an interesting hint. We went to Bona’me (at home), a turkish restaurant. The concept of this restaurant is simple. At the entrance you get a card, on which all your dishes and beverage will be saved. And before you leave the restaurant, you return your card and pay off the bill. Some of you may know this from vapiano. And just like them, they cook their dishes in a show kitchen. So while you wait for your meal to be cooked, you can admire the lovely interior, which is modern with a oriental touch. I really enjoyed the food and the stay there. Well, if you are looking for good place to grab a bite or maybe even to have date (it looks even better at night), this place is perfect. The prices are good and the portions are big. Perfekt for sharing 🙂 IMG_6171
After we finished we went to the Lanxess arena around 6.30pm, which slowly started to get crowed. Like every good show, it started off with an amazing opening act. Nico&Vinz. I personally knew only one song of them, but i was surprised, how entertaining and well they connected with the audience. At around 8.45pm Usher finally started with his performance. I was really happy to see that he did both, new as well as old hits. The show was amazing, with it’s light and fire effects and an extraordinary dance crew. I especially liked it, that he talked to the audience. As the big finale he gave an encore of  “more” and “without you”, which he dedicated to his fans.

xoxo Miss Mimi

Cochella 2015 – more than just music

hm-loves-590x348

Es ist schon lange kein gewöhnliches Musikfestival mehr. Es ist mehr ein Lebensgefühl das tausende Menschen anzieht. Es ist eine Inspirationsquelle, die einen eigenen Modetrend ins Leben ruft. Eine eigene Coachella – Ästhetik, die nicht nur dem Klima der Stadt, sondern auch dem Lifestyle des jährlich, antizipierten Event gerecht wird. Ob nun mit einer 30 -Tage Coachella – Diät oder mit dem perfektem Equipment zum Fest, die Vorbereitungen laufen in Hochtouren. Jeder möchte ein Teil des Lebensgefühls sein. Das dachte sich auch H&M. Seit sechs Jahr ist H&M ein Sponsor des beliebten Events und dieses Jahr gehen sie einen Schritt weiter. Denn anlässlich zum kommend Coachella Valley Music and Arts Festival (10.05-12.05 & 17.05-19.05.15) hat H&M eine eigene Kollektion kreiert. “H&M loves Coachella“ wird sie heißen und ab dem 24. März online auf www.hm.de sowohl als auch in den Stores erhältlich sein, so das sich Fans noch zeitlich, mit ihren Favoriten eindecken können. Und wie nicht anders zu erwarten, liegt die Ware preislich (5-15 Euro) in einem sehr erschwinglichen Rahmen das, sogar das Portmonee erfreut. Wer sich aber eine Karte, für das bereits zu Anfang des Jahres ausverkaufte Event, ergattern konnte, kann sich beruhigt zurücklehnen und sich dem Shopping-Wahn entziehen. Denn H&M wird mit einem Pop-up Shop vor Ort sein, und ein angenehmes Shopping- Erlebnis bieten.

Meine Augen haben sich bereits verliebt:

It’s not just a random music festival anymore. It’s more an attitude towards life, that attract thousands of people to gather at one place. – Indio, Coachella Valley
It’s an inspirational holy grail, for fashion victims. A place to share and admire. You can say the festival itself has a it’s own unique (Coachella) aesthetics, that are celebrated. So whether you do the 30-day coachella diet or get the perfect equipment for the fest, preparing for that certain weekend is a must. Everyone wants to be a part of that feeling and life experience. Well, being part of it, in  form of a sponsor, H&M did a great job already, but this year the swedish textil trading company, goes a step further by releasing an own coachella inspired collection. It’s called “H&M loves Coachella” and from 24th of March it’s going to available online on www.hm.com as well as in Stores worldwide. Just in time for those dedicated fans to stock up and get their festival key items. And for a very decent price rage (5-15 euros) in my opinion, that even your wallet will thank you for 🙂
Well and for those people, who were lucky enough to purchase a ticket to the already sold out event, you guys get double lucky! H&M will be at festival too with their first pop-up store, that gives you the chance to buy the items you couldn’t get before.
I am already in love with what I saw:file_54b6ad8fdbf92_Fotor_Collagehm2_gallery_large_portraith-m-loves-coachella_gallery_large_portrait5065_stills_66-300x459xoxo Miss Mimi

5 Products that helps prevent hair damage

IMG_5720

Schöne, lange, gesunde und splissfreie Haare, die vor Glanz und Geschmeidigkeit nur so trotzen, dass wünschen sich viele Frauen. Doch das ständige föhnen, glätten und kolorieren macht das ganze nicht immer einfach! Vor allem bei langem Haar! Denn umso länger das Haar desto, anfälliger sind die Längen und Spitzen. Aber mit einwenig Pflege und Disziplin kann man dagegen steuern und selbst langes Haare, auf Dauer genießen, ohne gleich zum Friseur zu rennen. 🙂

Beautiful, healthy, shiny hair, without split ends? Well, that’s the dream of every woman. However it’s not quiet easy with all the blow-drying, straightening and coloring. Especially with long hair! Because the longer the hair is, the more fragile are the lengths and the ends. But with the right treatment once in a while, you can achieve wonders! And even long hair can be enjoyed, without running straight to your hairstylist. 🙂

Meine 5 Lieblingsprodukte/  My top 5 Hairproducts 

1.OGGI – Deep-intensiv hair mask

IMG_5774

Haartyp : trockenes und strapaziertes Haar Anwendung: ein- bis zweimal die Woche

hairtyp: dry and stressed hair  usage: one to twice a week

Die Marke OGGI ist ein Highendprodukt und ausschließlich beim Friseurbedarf erhältlich. Durch ihre hochwertigen Inhaltsstoff und den Verzicht auf jegliche Art von Silikonen, ist das Produkt besonders sanft und schonend zum Haar. Zudem ist es pH-neutral.

Die Hair Mask ist durch ihre Ergiebigkeit sehr langlebig. Eine kleine Menge genügt vollkommen aus. Die cremige Konsistenz ermöglicht ein einfaches verteilen im Haar. Zudem lässt es sich ganz leicht und ohne Rückstände, mit klarem Wasser ausspülen. Die Haare lassen sich selbst im nassen Zustand leicht durchbürsten. Und das Ergebnis? Schon nach der ersten Anwendungen merkt man wie geschmeidig die Haare sind. Ich selbst habe von Natur aus dickes,gewelltes Haar, das schon sehr störrisch sein kann xD Da kommt dieses Pflege wie gerufen 🙂

OGGI is a high-end product, which is only available at hair salons and specialist retailers. The high-quality ingredients and the avoidance of silicons allows the product to be very gentle to your hair and scalp. It’s also pH-adjusted.
 The hair mask is very long-lasting, because you will only need a little amount for each treatment session. The creamy texture helps to spread it, into your lengths and ends. In addition to that it’s so easy to rinse out with no-residue.
And the result? Shiny and smooth hair that can be brushed unresistingly, even wet 🙂 For me, who has thick wavy hair, that isn’t easy is to tame, this product is perfect and I love it 🙂

 

2. John Frieda – FRIZZ EASE 6 Effects Serum

IMG_5773

Haartyp: widerspenstiges Haar  Anwendung: nach jeder Haarwäsche

hairtyp: unmanageable hair  usage: after every hairwash

Nach der Tiefendpflege kommt der Schutz! Denn präventiv zu handeln, kann den einen oder andern Gang zum Friseur vermeiden und vor allem das stylen vereinfach! Und hier kommt das FRIZZ EASE 6 Effects Serum ins Spiel. Mit nur einer haselnussgroßen Menge, die ins tropfnasse
Haar, von den spitzen in die längen einmassiert wird, sind die Haare gegen Kräuselung und Hitze geschützt. Zudem schenkt es Feuchtigkeit, die bei den kalten Temperaturen gegen das statische Aufladen der Haare, super hilft. Mit Frizz hab ich leider oft zu kämpfen. Besonders nach dem Haare waschen, da ist dieses Produkt ein echter Lebensretter!

After the deep care treatment comes the protection. Work preventative! Even if there is no split end or serious damage. It’s better do something before the walk to the salon is inevitable! Well, here come the FRIZZ EASE 6 Effect Serum, that helps to protect the hair. With a little amount, that is massaged from the ends to the lengths, leaving the roots out, the hair will be protected against frizz and heat. In addition to that, it give great moisture to your hair, which is helping prevent static charge especially during these cold day. Unfortunately, I have very frizzy hair, particularly after I washed them, so for me the product is some sort of lifesaver! 🙂

3. Schwarzkopf Bonacure Repair Rescue – Sealed Ends

IMG_5772

Haartyp: Trockene/ splissanfällige Haar    Anwendung: nach jeder Haarwäsche
hairtyp: dry to damaged hair   usage: after every hair wash

Trockene Spitzen oder gar Spliss sind bei dem ein oder anderen vielleicht schon Alltag. In diesem Fall, kann ich die Leave-in Kur „Repair Rescue – Sealed ends“ von Schwarzkopf wärmstens empfehlen! Skeptisch? Ich war es auch! Aber es ist ungelogen ein Wundermittel. Gerade für lockiges Haar super, da es die Locken definiert und neue Sprungkraft gibt. Einfach eine kleine Menge auf die Handfläche geben und gut in die Haarspitzen einarbeiten. Tipp: Am besten im feuchten Zustanden, dann kann das Produkt besser aufgenommen werden.

Dry or split end? For some of us it already is everyday life. Well, if that is your case, I highly recommend “Repair Rescue – Sealed ends” from Schwarzkopf. Yes, You’ve heard right!. I was skeptical too, but it really does the trick. And if you have curly hair, you will be surprised, how defined and bouncy your curls will be. Just work a little amount into your ends. Do not rinse. Tip: Use it on damped hair, so it can absorb the product better.

4./5. Öl Haarkur /Deep conditioning treatment

Haartyp: trocken und strapazierte Haare   Anwendung: alle 1-2 Wochen

hairtyp : dry to stressed hair   usage: every 1-2 Weeks

Es ist eine sehr reichhaltige Pflege die über Nacht einwirken sollte. Zu dem ist es für Menschen mit empfindlicher Kopfhaut nicht zu empfehlen, da das Pfefferminzöl möglicherweise zu intensiv reagieren könnte. Ich persönlich, greife gerne auf diese Kur zurück, wenn ich vermehrt mein Glätteisen verwendet habe oder meine Haare sich, nach ständigem föhnen, besonders spröde anfühlen. Was man braucht und wie man es am besten macht findet ihr unten auf dem Link

As the title says it is a very deep and rich hair care treatment. For people with a sensitive scalp, I personally recommend, not to do this treatment, because of the peppermint oil. It may sting or be to intense. I usually do this treatment, when I catch myself using the straightening iron too much or when my hair feel to rough, after I blow-dried them too often. So what do you need for it? And how do you apply it the best? You will find out in the link below

https://www.youtube.com/watch?v=8GFHiNQjvCM

Ich hoffe, die, die auf der Suche nach einem brauchbaren Haarprodukt sind, sind durch die Review fündig geworden.
Welche Haarpflegeroutine habt ihr und was sind euere Lieblingshaarprodukte? Lasst es mich doch in den Kommentaren unten wissen 🙂

I hope those of you, who were searching for a good hair care product, kinda found what you were looking for 🙂
I am intrigued. What is your haircare ritual? And what is your must have hair product? Comment below 🙂

xoxo Miss Mimi

Soundtrack of the day

Spotify ist schon eine tolle Erfindung! Man erstellt sich Playlisten aus einer großen Musikdatenbank zusammen, die wirklich viele Musikgenre zu bieten hat. Da findet man auch mal Interpreten, abseits der Chartplatzierungen, was mir persönlich ganz gut gefällt! Und man kann sie auch unterwegs hören! das ist doch super oder!? Also sucht euch euere Favoriten zusammen und kreiert eueren  Soundtrack of the day  

Viel Spaß – xoxo Miss Mimi